Gisela Hoock

Gisela Hoock

Die Detox-Queen bei der Umsetzung:
"Koche gleich mit den richtigen Kräutern, Gewürzen und Gemüse und du brauchst keinen Arzt."

Was Mama noch wusste…

Hallo Mami! 🙂

“ Schau mir in die Augen, Kleines“,
ist genau die richtige Aufforderung an Dein Baby, damit es sprechen lernt.
Allerdings gilt das zunächst nur für die ersten sechs Monate.
Es ist demnach sehr, sehr wichtg, mit Deinem Baby von Angesicht zu Angesicht zu reden.
Ich kann mich gut erinnern, und habe mich gewundert, warum mein kleiner Mann immer nur auf meine Augen fixiert war.
Jetzt weiß ich warum.:-)
Etwa ab dem siebten Lebensmonat schaut Deine kleine Maus ihrem Gegenüber nicht mehr in die Augen,
sondern auf den Mund um sprechen zu lernen.
Das haben Entwicklungspsychologen herausgefunden.

Nach ca. zwölf Monaten versteht es schon eine ganze Reihe von Wörtern, und es wird für die Kleinen wieder interessant, die Augen zu beobachten, weil diese noch weitere Informationen liefern, nämlich Deine Stimmung! Es sei denn, Du sprichst plötzlich eine Fremdsprache. Dann beobachtet dein Kleines wieder den Mund, um zu den ungewohnten Lauten die passenden Lippenbewegungen zu lernen.

Auch ganz wichtig ist, das CDs und DVDs dies NICHT übernehmen können, auch dann NICHT, wenn die Filme sprechende Gesichter zeigen.
Also, bitte setze Dein Kind NICHT vor den Fernseher oder vor Dein Handy!!! Das ist das Schlimmste was Du tun kannst!

Fazit: Der Dialog mit Deinem Baby ist von großer Bedeutung!!

Kennst Du das auch, wenn dein Baby ein Laut von sich gibt,dass Du die Laute nachsprichst? Das ist sehr gut für Dein Kind, eine wichtige Bestätigung. So lernt es, dass das, was es von sich gibt, bei Dir auch ankommt.

Was sind die „kleinen Wunder“ doch schon so intelligent!

Also liebe Mami, lass das putzen sein und vergnüge Dich mit Deinem Lieblingsmensch und genieße jeden Moment!

Du bist wundervoll!!

Liebe Grüße an Dich 🙂

Teile diesen Beitrag mit deinen Freuden!

Share on facebook
Share on pinterest

Noch mehr Gesundheit gibt's nur hier:

Please fill the required fields: Access Token

Buche jetzt dein kostenloses Beratungsgespräch

Kein Verkauf! Keine Produkte! Kein BlaBla! Wir möchten dich weiterbringen und dir aktiv helfen.
Vereinbare jetzt dein kostenloses Beratungsgespräch mit uns, denn du hast nur eine Gesundheit!

FAQ

Häufige Fragen und ihre Antwort

Nein, brauchst du nicht. Es reicht, wenn du deine Idee und deine möglichen Fragen im Kopf hast. Schnapp dir einen leckeren Tee oder ein Glas Wasser und lass uns einfach reden.

Wir möchten dich auf deinem Weg weiterbringen und sind überzeugt davon, dass wir das auch tun. Du kannst dir immer noch überlegen, ob du mit uns zusammenarbeiten möchtest. Die 30 Minuten jedoch, die gehören dir!