Rainer Hoock

Rainer Hoock

Der Gesundheitspabst und "Schwangermacher" hilft dir bei der Umsetzung:
"Wir sind nicht krank - Wir sind vergiftet!"

Hältst Du Dir immer noch das Handy an die Birne?

Du  hast es doch sicherlich auch immer dabei, Dein Handy! Auf den ersten Blick eine coole Sache. Überall erreichbar, alles lässt sich in Echtzeit googlen, vergleichen, recherchieren.

Eben der kleine Computer to Go! Doch auch diese Medaille hat ihre zwei Seiten. Die Geräte werden immer leistungsstärker, die Netze immer dichter.
Das aktuelle 4G-Netz wir aktuell aus- und umgebaut in das 5G-Netz.
Wir unterliegen also nicht nur dem Elektrosmog durch die uns umgebenden Funkmastanlagen, sondern die tatsächlich enorm größere Gefahr tragen wir direkt am eigenen Leib!

Auch wenn Du nicht telefonierst, ist Dein Handy permanent auf Empfangsmodus. Fährst Du in einem „faradayschen Käfig“ namens Auto, geht die Empfangsleistung Deines Handys auf maximum und Du bist nicht nur mittendrin, sondern auch voll mit dabei.
Dein Handy strahlt also permanent gesundheitsschädliche Strahlen auf Deinen doch so sensiblen Körper. Nur wenige Minuten telefonieren mit dem Handy am Kopf, lässt die Temperatur an der Stelle Dank der Mikrowellen, welche als „Kommunikations-Energie“ verwendet wird, um einige Grad ansteigen. Zudem „verklumpen“ Deine Blutzellen und sehen unter der Dunkelfeld-Mikroskopie aus wie aneinander gereihte Münzen. Daher wird dass auch Geldrollen-Syndrom genannt. In diesem Zustand können Deine Blutzellen kaum noch Sauerstoff und Nährstoffe transportieren.

Ausfallerscheinungen bis hin zu Langzeitschäden könn(t)en die Folge sein.

Je nach Länge der Benutzung des Geräts, dauert es etliche Stunden, bis dies Dein Körper wieder reguliert hat. Schon mal nach längerem „daddeln“ kalte oder kribbelnde Hände bekommen oder gar nach längeren Calls mit dem Phone am Kopf Sehstörungen, Schwindel oder Kopfschmerzen bekommen – that`s it!

Also, wenn Du die Wahrscheinlichkeit auf einen Gehirntumor steigern willst, dann halte Dir weiterhin Dein Handy an den Kopf oder benutze Bluetooth Kopfhörer. WENN NICHT, dann vereinbare unten diesem Artikel zeitnah einen Termin mit uns!

Wir haben die ganzheitliche Lösung für DICH!

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!

Share on facebook
Share on pinterest

Noch mehr Gesundheit gibt's nur hier

Buche jetzt dein kostenloses Beratungsgespräch

Kein Verkauf! Keine Produkte! Kein BlaBla! Wir möchten dich weiterbringen und dir aktiv helfen.
Vereinbare jetzt dein kostenloses Beratungsgespräch mit uns, denn du hast nur eine Gesundheit!

FAQ

Häufige Fragen und ihre Antwort

Nein, brauchst du nicht. Es reicht, wenn du deine Idee und deine möglichen Fragen im Kopf hast. Schnapp dir einen leckeren Tee oder ein Glas Wasser und lass uns einfach reden.

Wir möchten dich auf deinem Weg weiterbringen und sind überzeugt davon, dass wir das auch tun. Du kannst dir immer noch überlegen, ob du mit uns zusammenarbeiten möchtest. Die 30 Minuten jedoch, die gehören dir!